Jump to content


Photo

Kein Ausgangssignal Mit Ux1 Und M-audio Soundkarte


  • Please log in to reply
No replies to this topic

#1 Velse

Velse

    Just Startin'

  • Members
  • Pip
  • 1 posts

Posted 08 July 2013 - 05:52 AM

Hallo,

 

mein Problem besteht dadrin, dass ich mein Toneport UX1 als Eingang und meine M-Audio Delta 1010lt als Ausgang verwenden möchte. Funktionieren soll das ganze mit POD Farm 2.55 (Standalone).

 

Laufen soll das ganze unter Windows XP SP3 auf einem AMD Athlon 64 X2 Dual Core 6000+ mit 1,75 GB RAM.

Unter Systemsteuerung -> Sounds-und Audiogeräte -> Audio und Systemsteuerung -> Sounds-und Audiogeräte -> Stimme wurde jeweils als UX1 Eingang und die M-Audio als Ausgang deklariert.

 

Führe ich nun den Hardwaretest durch, kann ich dort den Eingang und den Ausgang gleichzeitig benutzen. Danach ist wieder Stille. Normalersound wie Systemtöne oder vom Player funktionieren ohne Probleme an der M-Audio.

Wenn ich unter Audio bzw Stimme beim Eingang auf den Button Lautstärke klicke erscheint folgende Fehlermeldung: Die Soundhardware kann nicht fehlerfrei vewendet werden. Klicken Sie in der Systemsteuerung auf "Drucker und Hardware" und dann auf  "Hardware", um Mixergeräte zu installieren.

 

Dasselbe habe ich bereits auf einem Rechner mit Windows 7 durchgeführt und dort funktioniert es fehlerfrei.

 

Alle Treiber sind die aktuellsten von der Line6 Seite. Gleiches gilt für Zusatzsoftware wie Monkey, welcher auch keine Fehler anzeigt.

Rechner und Toneport sind lizensiert.

 

Hat da jemand noch ne Idee?

 

Danke und Grüße

V


  • 0




0 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users